1. Mai – Kraxln, Dirndl, Lederne

Wo gibts das beste Freiluftbier?

Hier treffen sich Generationen um gemeinsam zu feiern. Ob alt, jung oder junggeblieben, jeder freut sich auf den 1. Mai. Aber was wird eigentlich genau gefeiert? Zum einen wissen wir aus jüngerer Vergangenheit, dass es etwas mit der Unabhängigkeit von Österreich und einen offiziellen Staatsfeiertag zu tun hat. Zum anderen gibt es Mai-Riten die viel weiter in der Geschichte zurückgehen, sogar bis ins 8. Jahrhundert. Und genau von diesen Riten stammen unsere heutigen Maibräuche, wie das Maibaumaufstellen, das Maibaumkraxeln und das Maibaumstehlen ab.
1Mai_Maibaum
In Salzburg gibt es eine Vielzahl von 1. Mai Veranstaltungen. Angefangen beim klassischen Maibaumaufstellen bis hin zu modernen Clubbings, findet man an diesem Tag alles. Über die Jahre haben sich zwei Hotspots in Salzburg herauskristallisiert – Aigen und Anif. Ein neuer Mythos rund um den 1. Mai besagt, dass sich genau an diesen beiden Plätzen, die schönsten Dirndl und knackisten Lederhosen jedes Jahr aufs Neue treffen.
1_Mai_DirndlAigen:
Aigen bietet euch eine wunderschöne Atmosphäre mitten im Grünen, direkt am Fuße des Gaisbergs. Hier gilt früh kommen oder stehen. Das Griess um die begehrten Tische auf der Aignerwiese ist jedes Jahr wieder ein Spektakel für sich.

Anif:
Anif bietet dafür ein rundum Programm und das auch bei Schlechtwetter. In verschiedenen Räumlichkeiten gibt es vom Clubbing am Vortag, über den Brunch am 1. Mai bis hin zur After-Maibaum-Party alles was das Herz begehrt. Natürlich gibt es hier auch das klassische Maibaumaufstellen am Dorfplatz.
1_Mai_ClubbingWelches Dirndl soll ich anziehen?
Mittlerweile zeigen sich die Dirndl in allen Farben und Formen. Speziell im Frühjahr/Sommer 2015 sehen wir sowohl leichte Pastelltöne, als auch etwas gedecktere Farben wie grau und beige. Diese Dirndl lassen sich super mit verschiedensten Schürzen kombinieren. Wir schlagen dann zum einen kräftige Schürzenfarben für diese Dirndl vor und zum anderen empfehlen wir auch unsere eleganten Forstenlechner Handdruck-Leinenschürzen mit Seidenbändern.

Unser Tipp:
„Erlaubt ist was gefällt, aber nur die Lederne hört über dem Knie auf, nicht das Dirndl.“

Mai Angebot:
Für alle, die voller Frühlingsgefühle sind und sich noch gerne etwas Neues für den 1. Mai gönnen möchten, haben wir etwas Besonderes:
1Mai_AngebotWir freuen uns, euch bei uns im Geschäft begrüßen zu dürfen und mit euch den 1. Mai zu feiern.

euer Trachten Forstenlechner Team

Zurück
Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. In Ihren Browsereinstellungen können Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK